Kontakt:

Ten of a kind

info@tenofakind.de


TEN OF A KIND  haben sich Anfang ´97 aus Musikern bekannter  Aschaffenburger  Gruppen formiert (What´s Hip, Low Budget, Flower Powker, Age on Stage).

Schnell war man sich klar keine Tanz-Muke machen zu wollen, sondern die
Nischen zwischen U- und E-Titeln zu betreten, um Titel von z.B. Blood,Sweat & Tears, Chicago u. Tower of Power zu spielen.

Daneben gibt es die bekannten Abrock-Klassiker und auch außergewöhnliches z.B. von Kazu-Matsui-Project  zu  hören.

Charakteristisch  für  TEN OF A KIND ist der routinierte Bläsersatz und der unverwechselbare Gesang von Frontfrau Sabine Kessel.
Markenzeichen sind Coversongs mit ausgefeilt abwechslungsreichen Arrangements.